7 Kommentare zu „da hab ich was gefunden

  1. Kann mir schon sehr gut vorstellen, dass das funktioniert.
    Da ja aus naturwissenschaftlicher Sicht, ohnehin (fast) das gesamte Nervensystem und viele Schaltstellen sich befinden und auch ein kleiner Teil des Trigeminusnervs.

    Und aber vor allem auch aus der traditionellen Chinesischen Medizin. Denn dieser wunderbare Kulturkreis, wusste schon und weiß noch immer, mehr als die westliche Medizin. Auch wenn sie es nicht gerne hören unsere Ärzte. 😉😄

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.